nl     de

Festival 2023

28.02. - 02.04.2023
Programm: KW 50/2022
VVK-Start: 15.12.2022, ab 11 Uhr

Stephen Shropshire (USA/NL) “And Everything In Between”

Weltpremiere

Do 31.03. + Fr 01.04.2022

20.30 Uhr, Theater Heerlen / LIMBURGzaal

Dauer: ~ 75 Min. ohne Pause

VVK / AK: 22,50 €

Das Werk von Stephen Shropshire besitzt eine trügerische Simplizität. In „And Everything In Between“ erforscht er mit seiner ergreifenden Bewegungssprache den komplexen Raum, der in unseren andauernden und sich ständig verändernden Dialogen mit uns selbst, mit anderen und mit der Welt entsteht. Diese „bewegenden Gespräche“ bestehen aus drei Teilen, die wie unter anderem „Contropunctus (while we were waiting)“ – das für schrit_tmacher 2020 entstand – auf einer Auswahl aus J.S. Bachs „Kunst der Fuge“ basieren. In dieser Choreografie erkundet die brasilianische Tänzerin Christine Ceconello in einem Dialog mit sich selbst Einsamkeit als einen Zustand mit unbegrenzten Möglichkeiten.

inklusive Einführung/Diskussion

Website: https://stephenshropshire.com

 

Hier lang zum Ticketshop:

Do.: Ticketshop – Stephen Shropshire (USA/NL) “And Everything In Between” Tickets, Theater Heerlen, 6411 AS Heerlen – online bestellen (reservix.de)

Fr.: Ticketshop – Stephen Shropshire (USA/NL) “And Everything In Between” Tickets, Theater Heerlen, 6411 AS Heerlen – online bestellen (reservix.de)

31.03.2022 - 01.04.2022
[venue]